VDH-Hundeführerschein – noch Plätze frei

Auch in diesem Jahr bietet der Sportverein für Gebrauchshunde Visselhövede und Umgebung einen Kurs zum Erwerb des VDH- Hundeführerscheins an.
Die Ausbildung in Theorie und Praxis erfolgt
vom 04.07.2019 bis 12.10.2019 jeden Donnerstag- und Freitagabend ab 19.00 Uhr.
Der Kurs schließt mit einer Prüfung und dem Zertifikat “VDH-Hundeführerschein” ab.
Erlernt werden Gehorsamsübungen wie Sitz, Platz und das bei Fuß gehen mit und ohne Leine sowie sicheres Verhalten im Straßenverkehr, Hundebegegnungen und andere herausfordernde Situationen des Alltags. Besonders großer Wert wird auf die Bindung zwischen Mensch und Hund gelegt, hier bieten die erfahrenen Trainer*innen individuelle Unterstützung und Tipps.
Das wichtigste Ziel des VDH-Hundeführerscheins ist das rücksichtsvolle Auftreten von Hund und Halter in der Öffentlichkeit. Deshalb umfasst die VDH-Ausbildung diese drei Säulen:

  • Sachkunde der Hundehalter*innen
  • Gehorsam des Hundes
  • Sozialverträglichkeit des Hundes

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, wenden Sie sich per Mail an: sfg-vdh@web.de 
oder besuchen Sie uns auf dem Hundeplatz in Drögenbostel zu unseren Trainingszeiten:
Montags zur Basisarbeit ab 18.00 Uhr,
Dienstags zum Agility ab 18.30 Uhr,
Mittwochs zur Basisarbeit ab 18.00 Uhr,
Sonntags Welpengruppe von 10.00 – 11.00 Uhr.

Hundefreilauf – nur für Vereinsmitglieder

Ilka, Heidrun und Thorsten haben sich bereit erklärt, den Hundefreilauf wieder zu organisieren, dafür ein herzliches Dankeschön!
Start ist am Sonntag, 5. Mai, von 14.00 bis 16.00 Uhr.
Die weiteren Termine sind jeweils am ersten Sonntag im Monat bis voraussichtlich Oktober.

 

Seminar: Massage am Hund mit Henrike Kaiser

Eine Massage wirkt wohltuend, entspannend und schmerzlindernd. Dadurch wird auch eine Beruhigung unserer ängstlichen oder nervösen Vierbeiner erzielt. Massiert werden können fast alle Hunde, sei es bei körperlichen Erkrankungen, zur Beruhigung oder einfach, um unserem Hund etwas Gutes zu tun.

Henrike Kaiser ist zertifizierte Hundephysiotherapeutin nach Blümchen/Woßlick.

Seminarinhalte:
– Anwendungsgebiete, Wirkungen und Kontraindikationen einer Massage
– verschiedene Massagetechniken
– praktisches Üben des Erlernten am eigenen Hund (begrenzte Teilnehmerzahl)

Wann: 20. Mai 2017, 15.00 bis 17.00 Uhr inkl. Kaffeepause
Wo: auf dem Hundeplatz in Drögenbostel

Weitere Infos und Anmeldung:
Henrike Kaiser, Tel.: 04262 8779867, Mobil: 0176 34076556, E-Mail: henne.kaiser@gmx.net